Die Confido JobService GmbH – Ein Interview mit Catrin Schmidt

In diesem Blogbeitrag geht es um ein Interview mit Catrin Schmidt, der Geschäftsleiterin der Confido JobService GmbH. Frau Schmidt spricht über ihre Aufgaben bei Confido, ihre Motivation, ihre Alleinstellungsmerkmale und warum sie sich für eine berufliche Zukunft bei Confido entschieden hat.

Welche Aufgaben übernehmen Sie bei Confido?

Catrin Schmidt: Ich bin als Geschäftsleitung bei Confido tätig. Meine Hauptaufgabe ist es, als Verbindungsperson zu allen beteiligten Seiten zu agieren. Das schließt nicht nur die Geschäftsführung, sondern auch beteiligte Organisationen und Institutionen sowie MitarbeiterInnen und KandidatInnen unserer Partnerunternehmen ein.

Ich bin momentan noch im operativen Geschäft tätig und sehe mich in dieser Rolle auch sehr stark. Ich komme aus dem „doing“ und beherrsche es. Ich betrachte meine Position als eine Entwicklungsposition, die sich mit dem Wachstum des Unternehmens ständig verändern wird. Dazu werden auch Dinge wie Mitarbeiterführung und deren Weiterbildung und Förderung gehören.

Was motiviert Sie bei Ihrer Arbeit am meisten?

Catrin Schmidt: Es gibt zwei unterschiedliche Motivationen. Die erste Motivation ist sehr intrinsisch und kommt aus meinem tiefsten Inneren. Als Vollwaise habe ich ein sehr hohes Empathieempfinden für unsere Kandidatinnen und Kandidaten im Ausland. Ich möchte anderen Menschen eine Perspektive bieten und sie dabei unterstützen, ihr Leben zu verbessern. Der Austausch mit Menschen aus verschiedenen Kulturen ist für mich sehr interessant und bereichernd. Die zweite Motivation ist die Möglichkeit, gemeinsam mit Matthias Klösch etwas Neues zu schaffen. Ich finde es unheimlich toll und spannend, von Anfang an in einer Firma tätig zu sein und alles von Grund auf mitzugestalten. Es motiviert mich, das Unternehmen groß zu machen, unsere Werte nach außen zu tragen und etwas zu erreichen.

Was ist Ihr USP?

Catrin Schmidt: Mein Alleinstellungsmerkmal ist mein Wissen gepaart mit großer Leidenschaft. Ich habe in den letzten Jahren viel Wissen über die Bürokratie und Hürden in diesem speziellen Bereich gesammelt. Ich blicke weit voraus und kenne auf Knopfdruck die Antwort auf sämtliche wichtigen Fragen. Gleichzeitig bringe ich viel Herzblut in meine Arbeit ein.

Warum haben Sie sich entschieden, Ihre berufliche Zukunft bei Confido zu setzen?

Catrin Schmidt: Matthias und ich kommen ursprünglich aus dem gleichen Unternehmen und haben ähnliche Erfahrungen gemacht, wenn auch in unterschiedlichen Positionen. Die Möglichkeit, eigene Ideen bei Confido umzusetzen und weiterzuentwickeln und nicht in festgefahrenen Strukturen zu stecken, hat mich sehr angesprochen. Außerdem schätze ich den Input von Matthias Klösch sehr und freue mich, diesen in das Unternehmen einarbeiten zu können.

Warum ist Matthias Klösch genau der richtige Partner an ihrer Seite bei Confido?

Catrin Schmidt: diese Frage zu beantworten fällt mir unheimlich leicht. Matthias war vorher mein Chef und ich mochte ihn als Chef schon. Ich finde das allein sagt schon sehr viel aus. Er ist für mich ein absolutes Vorbild in Bezug auf die Art und Weise wie er mit Menschen kommuniziert. Seine Ausdrucksweise und Präsenz sind einmalig. Matthias Klösch kann Menschen begeistern und sie komplett in seinen Bann ziehen. Auf positive Art und Weise natürlich. Da wo ich eher die emotionale bin, ist Matthias absolut straight. Matthias ist sehr detailgetreu. Wie sehr er auf Details achtet und sich diese über Jahre hinweg merkt ist unglaublich bemerkenswert für mich. ich hingegen achte sehr auf das Zwischenmenschliche. Und trotz dessen dass Matthias mein Chef gewesen ist und mir auch momentan noch sehr viel Sicherheit durch sein Know-how vermittelt sind wir absolut auf Augenhöhe und ergänzen uns optimal, wie ich finde.

Was macht Confido anders und besser als der Wettbewerb?

Catrin Schmidt: Nun, neben den Dingen, die Matthias Klösch bereits in seinem Interview erwähnt hat, möchte ich hier den Fokus auf das Vertrauen setzen, welches wir durch unser Tun den Kandidatinnen und Kandidaten, die zu uns nach Deutschland kommen, vermitteln. Ich meine, wir gehen hier einen Schritt weiter, wenn nötig auch zwei, als das andere Unternehmen in unserer Branche tun. Wir haben unseren Job nicht dann gemacht, wenn wir den Menschen nach Deutschland vermittelt haben, sondern dann, wenn dieser hier angekommen ist und sich – und das ist der springende Punkt – sicher fühlt. Wir geben keinen Einkaufsgutschein an die Hand, wir gehen mit den Kandidatinnen einkaufen und erklären ihnen, wie ein Supermarkt in Deutschland überhaupt aufgebaut ist, um nur ein Beispiel zu nennen. Wir unterstützen unsere Kandidaten bei allen Fragen rund um das Leben und Arbeiten in Deutschland und begleiten sie auf ihrem Weg in ein neues Land und eine neue Arbeitsstelle. Dieses umfassende Betreuungsangebot unterscheidet uns von vielen anderen Personalvermittlern und schafft eine hohe Kundenzufriedenheit und -bindung.

 

Adresse

Confido JobService GmbH & Co. KG

Seitenstrasse 4 | 74354 Besigheim

Telefon

+49 (0)7143 9694 794

E-Mail

info@confido-jobservice.de

Kontakt

11 + 13 =